Ort

Senftöpfchen Theater, Große Neugasse, Köln, Deutschland
Senftöpfchen Theater, Große Neugasse, Köln, Deutschland

Mehr Infos

Tickets unter
QR Code

Datum

Dienstag, 10. April 18

Uhrzeit

20:15

Preis

26,40 Euro

Pause & Alich: Früchte des Zorns

Im eigenen Theater, dem Bonner Pantheon, gibt Rainer Pause am 1.4. bereits die Dernière. Im Senftöpfchen kann man ihn und seinen Bühnenpartner Norbert Alich aber noch an zwei Abenden mit ihrem Erfolgsprogramm „Früchte des Zorns“ erleben. Als „Fritz (Litzmann) und Hermann (Schwaderlappen)“, echauffieren sie sich lustvoll und leidenschaftlich über politische und gesellschaftliche Phänomene unserer Zeit. Das nächste Programm der Alterspräsidenten im fiktiven „Heimatverein Rhenania“, die auch im alternativen Bonner Karneval seit Jahren feste Größe, sind, wird bestimmt nicht lange auf sich warten lassen.

0 Kommentare zu “Pause & Alich: Früchte des Zorns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte stimmen Sie nach den Bestimmungen der DSGVO der Speicherung zu.

Okay