Halloween im Kölner Zoo – Gruseln für Klein und Groß

Heute ist der gruseligste Tag des Jahres. Immer noch keine Idee für Halloween? Für kleine Gruselfans, die auf „Süßes oder Saures“ keine Lust haben bietet der Kölner Zoo für Halloween-Fans, die kurzfristig unterwegs sind, eine tierisch schaurige Abwechslung. Am Abend wird der Zoo in gespenstisches Licht gehüllt. Fledermäuse, Uhus, Schaben und anderes schauriges Getier erwacht zum Leben und sorgen für schauderhafte Atmosphäre.

Zwischen 18 und 22 Uhr werden jede Menge Mitmachaktionen für Groß und Klein geboten. Ob Masken basteln, Kürbisschnitzen, Augapfel-Wettrennen, gruseligen Schleim selbst herstellen oder Stockbrot am Feuer grillen – für jeden ist etwas dabei. Besonders Mutige können mit Insekten und Schlangen auf Tuchfühlung gehen.

Kleine Besucher dürfen sich gerne gruselig verkleiden. // Foto: imago/epd

An allen Ecken und Enden können schauderhafte Gestalten und Feuerspucker  lauern. Wer Lust hat, kann sich auch selbst im Feuerspucken ausprobieren oder auf dem Nagelbrett Platz nehmen. Außerdem darf sich auf Uwe Reetz Grusel-Mitsingprogramm, das Figurentheater mit der „Kleinen Hexe“ sowie auf eine Märchenerzählerin gefreut werden.

Wichtig ist, dass weder Glasflaschen noch alkoholische Getränke mitgebracht werden dürfen. Besucher können gerne gruselig kostümiert kommen, jedoch soll auf Horror-Clown und Ganzkörper-Kostüme mit Masken verzichtet werden. Für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren beträgt der Eintritt 13,50 Euro, für Erwachsene 25 Euro.

 

Darf’s noch ein bisschen mehr sein?

Gegen den Karnevalsblues: Blumen pflanzen statt Strüßjer werfen

Die bunten Kostüme liegen stinkend in der Ecke, der Magen erholt sich noch von den letzten Eskapaden und die Laune ...
Weiterlesen …

Und wer ist es schuld? Der Nubbel!

Ihr habt es an den jecken Tagen mit den Bützje übertrieben? Zu viel Kölsch getrunken und auf dem nächtlichen Heimweg ...
Weiterlesen …

Erstaunliche Fakten zum Rosenmontagszug 2019

Es ist der Höhepunkt des Karnevals. Bereits seit 1823 findet der Kölner Rosenmontagszug statt und ist damit der älteste aller ...
Weiterlesen …

Wenn’s mal wieder länger dauert – Zeitvertreib in der Warteschlange

Straßenkarneval in Köln ist nicht nur die Zeit des Partymachens, sondern auch des Wartens: Das fängt oftmals schon mit der ...
Weiterlesen …

 

 

0 Kommentare zu “Halloween im Kölner Zoo – Gruseln für Klein und Groß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Okay