Schaurig schön: Gruselige Outfit-Ideen für Halloween

Der gruseligste Tag des Jahres steht vor der Tür: Am 31. Oktober machen Zombies, Vampire, Gruselclowns, Skelette und Co die Straßen unsicher  – denn es ist Halloween. Seinen Ursprung hat dieser Brauch, der am Abend vor Allerheiligen gefeiert wird,  im katholischen Irland. Irische Einwanderer in den USA pflegen dieses Brauchtum dann weiter. Seit einigen Jahren wird das Gruselfest auch hier zulande immer beliebter.  Und wer nicht mehr bis zum Sessionsauftakt am 11.11. mit dem Verkleiden warten will, dem zeigen wir die schaurigsten Kostüme für Halloween von Deiters.

 

Ausgebrochener Psychopath
Foto: Deiters

Keine Angst! Der tut nichts, der will nur spielen. Diese Kostümierung ist harmloser als sie scheint. Kaufen könnt ihr diesen Halloween-Look hier.

Hexe
Foto: Deiters

Auf den Besen geschwungen und ab zur Halloween Party! Dieses Hexenkleid kann mit der passenden Perücke kombiniert und mit ein paar magischen Accessoires versehen werden. Für den Gruselfaktor sorgen aufgedruckte Spinnenetze und der Hut mit Totenkopf. Die Hexenkugel, nicht vergessen, wie soll man sonst in die Zukunft sehen? Das ganze Outfit könnt ihr hier shoppen.

Gruselclown
Foto: Deiters

Fast jeder kennt den gruseligen Clown Pennywise aus Stephen Kings verfilmten Roman „ES“.  Dieses Kostüm besteht aus einem gelbem Overall samt einer lila-blau gemusterten Weste in Satin-Optik. Nach Belieben kann das knallbunte Kostüms mit passender Maske getragen werden. So bringt ihr an Halloween alle zum Zittern! Hier könnt ihr das Kostüm kaufen.

Vampir
Foto: Deiters

Wer sagt, dass ein Vampir immer nur einen Umhang und spitze Zähne tragen muss? Der düstere Mantel mit Jabot,  ein verzierter Hut plus Gehstock zaubern einen Gothik-Vampir-Look der Extraklasse. Kaufen könnt ihr die Sachen hier.

Werwolf
Foto: Deiters

Tagsüber Mensch, nachts gruseliger Werwolf: Mit dieser Kostümierung bestehend aus dem karierten Hemd, dem blutzerfetzten Shirt, Jeans, Fell-Handschuhen und der haarigen Wolfsmaske ein Kinderspiel. Kaufen kann man die Sachen hier.

Zombie
Foto: Deiters

Ausgefallen aber voll im Thema seid ihr mit diesem Zombie Kostüm. Essentiell für diese Verkleidung sind Wunden und Kunstblut. Hier könnt ihr den Look shoppen.

Horrorpuppe
Foto: Deiters

Ihr seid auf der Suche nach einem furchterregenden Kostüm, das alle in Angst und Schrecken versetzt? Mit Chuckie, der Mörderpuppe trefft ihr garantiert ins Schwarze! Das Kostüm besteht aus einer bunt-gemusterten Latzhose und einem darunter liegenden buntem Ringelpulli und gibt es hier zu kaufen. Ergänzen könnt ihr die Kostümierung noch mit einem blutigen Plastikmesser.

Kürbis
Foto: Deiters

Mehr schön als schaurig ist diese süße Kürbis-Kostüm mit Puffärmeln für Mädchen. Denn Halloween ohne Kürbisse? Unvorstellbar! Damit lassen bei „Süßes oder Saures“ garantiert jede Menge Leckereien abstauben. Kaufen kann man das Kostüm hier.

Skelett
Foto: Deiters

Ein echter Hingucker ist dieser Skelett-Overall (hier kaufen) für Jungen oder Mädchen. Das Skelett leuchtet in den unterschiedlichsten Farben. Dazu passend das Gesicht anmalen und fertig ist der Grusel-Look für die Kids.

Geist in Ketten
Foto: Deiters

Huuuuuuuuh, welch schaurige Gestalt. Das gruselige Geister-Kostüm (hier kaufen) besteht aus einer langen Robe, einem Paar Handschuhe und einer Maske mit Kapuze und leuchtenden Augen. Die weiße Robe besticht durch ihren zackigen Schnitt und die aufgedruckten Ketten, die Schultern und Brust umgeben. Ein weiteres Highlight ist die auffällige Maske mit Leuchteffekt.

Darf’s noch ein bisschen mehr sein?

Sechs coole Plätze in Köln, die vielleicht nicht jeder kennt

Kommt aus euren Veedeln raus und entdeckt neue Ecken in Köln! Es lohnt sich. Vielleicht ist der ein oder andere Geheimtipp ...
Weiterlesen …

Der Herrgott meint es gut mit ihm – Interview mit Wolfgang Niedecken

Wolfgang Niedecken (67) ist als BAP-Chef und Solokünstler seit Ende der 1970er-Jahre nicht mehr aus der deutschen Rock-Szene wegzudenken. Doch ...
Weiterlesen …

Happy Birthday, Henkelmännchen! 20 Jahre voller Highlights

Als der italienische Star-Tenor Luciano Pavarotti am 17. Oktober 1998 als erster Künstler  in der Lanxess Arena auftrat, hatten nicht ...
Weiterlesen …

Jecker wandern im Rheinland: Mit dem Alpaka auf die „Alm“

Mit dem Fiffi rausgehen war gestern – der neue Trend heißt Alpaka-Wandern! Dabei herrscht akuter Flausch-Alarm! Die putzigen Kleinkamele stammen ...
Weiterlesen …

0 Kommentare zu “Schaurig schön: Gruselige Outfit-Ideen für Halloween

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte stimmen Sie nach den Bestimmungen der DSGVO der Speicherung zu.

Okay