Die kölschen Konzerthighlights im September

Köln ist nicht nur als jecke Stadt bekannt. Auch Musik wird in der Domstadt großgeschrieben. Ob Lanxess-Arena, Tanzbrunnen, Gloria-Theater, die Live Music Hall, die Essigfabrik, das E-Werk, das Gloria oder viele mehr. In Köln vergeht kaum ein Tag ohne Konzerte von internationalen oder nationalen Musikern jeder Richtung. Hier sind unsere Jeckes.net Konzert-Highlights in Köln für den September.

4. & 5. September U2

Die irische Rockband knüpfen mit ihrer eXPERIENCE + iNNOCENCE Tour da an, wo sie 2015 in den Arenen aufgehört haben.  Für zwei Konzerte kommen die vier nach Köln in die Lanxess Arena. Sowohl am Dienstag, 4. September als auch für die Zusatzshow am 5. September gibt es hier noch Tickets zu kaufen.

10. September Rea Garvey Palladium

Von 1998 bis 2010 war Rea Garvey Frontmann der Rockband Reamonn, die im Jahr 2000 mit ihrem Song „Supergirl“ den internationalen Durchbruch hatten. Nach der Auflösung machte der Ire solo weiter. Am 10. September tritt der „Wild Love“-Sänger im Kölner Palladium auf. Tickets für den Gig gibt es leider keine mehr.

14. September Michael Patrick Kelly

Mit der Kelly Family feierte Paddy Kelly in den 90ern riesige Erfolge, verkaufte über 20 Millionen Tonträger. Ende 2004 zog er ins Kloster, wo er sechs Jahre fernab der Öffentlichkeit lebte. Nach seiner Rückkehr wurde as Paddy Michael Patrick Kelly. Seitdem tritt der inzwischen 40-Jährige als Solokünstler auf. Am Freitag, den 14. September tritt er im Tanzbrunnen in Deutz auf. Karten für das Konzert bekommt ihr hier.

Im Juli dieses Jahres veröffentlichte Rick Astley das neue Album „Beautiful Life“. //Foto: Imago
15. September Rick Astley E-Werk

„Never Gonna Give You Up“ oder „Whenever You Need“ sind auch heute noch jedem im Ohr. Zwischen 1987 und 1993 stürmte Rick Astley mit vielen Titeln die nationalen und internationalen Charts. Nach 30 Jahren feierte der Brite sein Comeback. Nun kommt er für einige Konzerte nach Deutschland. Tickets für das Konzert am 15. September im E-Werk gibt es hier.

20. September Cat Ballou

Am 21. September erscheint das neue Album von Cat Ballou, einen Tag vorher, am Donnerstag, den 20. September treten die vier im E-Werk auf, um ihre neue Platte vorzustellen. Wer das gerne live erleben möchte hat leider Pech, Tickets für das Konzert sind schon lange ausverkauft.

27. September Philipp Poisel

Nach der großen Arenatour mit über 120.000 Zuschauern steht jetzt alles wieder ganz im Zeichen der Clubs und Hallen bei Liedermacher Philipp Poisel. Am 27. September macht der „Eiserner Steg“-Sänger mit seiner Clubtour Halt im Kölner E-Werk. Karten dafür gibt es keine mehr.

Mit seiner Gitarre kommt Passenger in die Live Music Hall. //Foto: Imago
27. september Passenger

Singer-Songwriter Mike Rosenberg startete seine musikalische Karriere als Straßenkünstler. Mittlerweile kennt Brightoner unter dem Künstlernamen Passenger fast jeder. 2012 gelang ihn mit „Let Her Go“ der absolute Durchbruch. Am 27. September kommt der Wahl-Australier nach Köln in die Live Music Hall. Das wollt ihr nicht verpassen? Sorry, der Gig ist restlos ausverkauft.

28. September Brings

Singsulautdekanns fordern Brings ihre Fans beim großen Mitsingkonzert auf. Am 28. September tritt die Kölner Band im ausverkauften Kölner E-Werk auf.

30. September Kölle singt

Wenn Liedermacher Björn Heuser in die Lanxess Arena lädt, dann wird viel gesungen. Bereits zum dritten Mal findet am 30. September das große Mitsingkonzert Kölle singt statt. Auch in diesem Jahr wird am Konzept von kölschen Songs und mehreren bekannten Größen festgehalten. 16.000 Tickets für die Veranstaltung sind schon verkauft. Wer jetzt auch Lust bekommt, der kann sich hier welche kaufen.

Darf’s noch ein bisschen mehr sein?

Sechs coole Plätze in Köln, die vielleicht nicht jeder kennt

Kommt aus euren Veedeln raus und entdeckt neue Ecken in Köln! Es lohnt sich. Vielleicht ist der ein oder andere Geheimtipp ...
Weiterlesen …

Der Herrgott meint es gut mit ihm – Interview mit Wolfgang Niedecken

Wolfgang Niedecken (67) ist als BAP-Chef und Solokünstler seit Ende der 1970er-Jahre nicht mehr aus der deutschen Rock-Szene wegzudenken. Doch ...
Weiterlesen …

Happy Birthday, Henkelmännchen! 20 Jahre voller Highlights

Als der italienische Star-Tenor Luciano Pavarotti am 17. Oktober 1998 als erster Künstler  in der Lanxess Arena auftrat, hatten nicht ...
Weiterlesen …

Jecker wandern im Rheinland: Mit dem Alpaka auf die „Alm“

Mit dem Fiffi rausgehen war gestern – der neue Trend heißt Alpaka-Wandern! Dabei herrscht akuter Flausch-Alarm! Die putzigen Kleinkamele stammen ...
Weiterlesen …

 

 

0 Kommentare zu “Die kölschen Konzerthighlights im September

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte stimmen Sie nach den Bestimmungen der DSGVO der Speicherung zu.

Okay